Ich bin Texter. Ich bin Suchmaschinenoptimierer. Und ich habe ein digitalisiertes Unternehmen. Seit 2010 bin ich erfolgreich als Texter online tätig und helfe auch meinen Kundinnen und Kunden dabei, an diesem Erfolg der Digitalisierung teilzuhaben. Das ist auch Ihr Ziel – gezwungenermaßen vielleicht? Mit mir können Sie dieses Ziel erreichen, aber Moment mal…was haben denn Texte mit der Digitalisierung Ihres Unternehmens zu tun? Gute Frage, aber ich habe auch gute Antworten.

Unternehmen digitalisieren mit einfachen Worten

Texte sind eine Art Währung unter Menschen, die sich mit der Digitalisierung – genauer gesagt mit Websites und Suchmaschinen – beschäftigen. Denn Texte gehören zu den Bestandteilen von Internetseiten, die von den Suchmaschinen als wichtig eingestuft werden. Texte wie dieser sagen Google und Co. ganz deutlich, worum es auf einer Website geht und die Suchmaschinen ordnen diese Inhalte dann wiederum den Suchanfragen der Nutzer zu. Vereinfacht heißt das:

Sie sind zum Beispiel ein Caterer aus Wuppertal. Wenn Sie wollen, dass Google Nutzer Sie finden, muss so etwas wie „Caterer aus Wuppertal“ auf Ihrer Website erwähnt werden.

Warum brauche ich Unternehmens-Texte?

Wie Sie Ihr Unternehmen mit der eigenen Website digitalisieren, erfahren Sie in einem anderen Kapitel. Aber dort ist auch schon von ihnen die Rede, von den Texten für Ihre Internetseite. Die dürfen fürwahr nicht fehlen, denn sie übernehmen gleich zwei ganz wichtige Aufgaben:

  • Texte heißen die Besucher Ihrer Website willkommen, sind sozusagen das, was Sie eigentlich selbst in Ihrem Ladenlokal oder Geschäft machen. „Hallo“, „Herzlich willkommen“, „Wie kann ich behilflich sein“. Dazu kommen Beratung, Vorstellung von Produkten, Verkaufsargumente und und und.

Da Sie selbst gerade nicht verfügbar sind, muss Ihre Website der Verkaufsprofi sein.

  • Gute Website-Texte können aber nicht nur Besucher/innen Ihrer Website ansprechen, sondern auch neue anlocken.

Das funktioniert über die Suchmaschinen, die wir alle täglich mehrmals nutzen, genau wie Ihre potenziellen Kunden. Im Kapitel Unternehmen digitalisieren mithilfe der Suchmaschinen steht auch schon einiges dazu, aber hier gehen wir noch speziell auf die Aufgabe Ihrer Website-Texte ein.

Aus reinen Besuchern zahlende Neukunden machen

Denn die Texte für Ihre Internetseite haben schon einiges geleistet, wenn Sie dadurch neue Besucher auf Ihrer Website zu verzeichnen haben – das ist schon toll! Aber Besucher sind nicht gleich auch Kunden. Sie kennen das, wenn Sie zum Beispiel Einzelhändler sind: Kunden schlendern in Ihren Laden, stöbern etwas, schauen sich ein paar Produkte an. Gekauft haben sie dann aber noch nichts. Was machen Sie dann? Sie fragen, ob Sie weiterhelfen können und führen im Idealfall beratend zum Kauf. Übersetzt in die Sprache der Digitalisierung heißt das Conversion.

Mehr zum Thema: Letzte Schritte zum digitalen Neukunden

Verkaufsstarke Online-Texte – Lieber vom Profi?

Sie sehen, man kann durchaus einige Parallelen zu Ihrem „alten“ Business sehen, wenn es um Ihr digitalisiertes Unternehmen geht. Ihre Website ist jetzt Ihr Ladenlokal, Ihre Kunden sind Google-Nutzer, Sie selbst werden repräsentiert durch Texte. Und genau hier haben viele eben Schwächen und Probleme:

  • Texte schreiben erfordert Zeit und Initiative – Es ist wie Hausaufgaben machen.
  • Es ist komisch, aber vielen fehlen einfach die Worte, wenn es ums eigene Business geht.
  • Damit Sie sich kommunikativ aber serös präsentieren, müssen Ihre Texte richtig sein. Kenntnisse über Rechtschreibung und Grammatik sollten also vorhanden sein.
  • Wer schreiben kann, ist klar im Vorteil – Ein gewisses Talent zum Schreiben sollte ebenfalls nicht fehlen, um Leser bei Laune zu halten.

Lieber echten Texter buchen – Damit’s wirkt

  1. Damit Sie nicht ungewollt komisch wirken, brauchen Sie korrekte Texte.
  2. Damit Sie neue Website-Besucher erreichen, brauchen Sie suchmaschinenoptimierte Texte.
  3. Damit Sie über Ihre Website aus Besuchern auch zahlende Kunden machen können, müssen Ihre Texte überzeugen.
  4. Damit Sie solche Texte bekommen, buchen Sie mich.

Lernen wir uns kennen!

Und diese Formel gilt nicht nur für die Internetseite, sondern auch für Social Media, E-Mail-Marketing und viele mehr. Sprechen Sie die digitale Sprache Ihrer Kunden, auf allen wichtigen Kanälen: Lesen Sie zum Thema auch So muss ich meine Kunden online ansprechen.

Ich bin Texter. Ich bin Suchmaschinenoptimierer. Und ich kann auch Ihrem digitalisierten Unternehmen helfen. Alle Preismodelle und Dienstleistungen finden Sie hier.